Über uns

Barbara Landbeck studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der HAW (Hochschule für angewandte Wissenschaften) in Hamburg. Nach dem Studium gründete sie mit zwei Freunden den Tivola Verlag in Berlin, in dem sie als Kreativdirektorin Lernspiele und Helden für Kinder entwickelte (u.a. Max aus Gleichumdieecke, Oscar der Ballonfahrer, Freddy der Vampir, Milli-Metha). Seit 2011 arbeitet sie als freie Malerin, Dozentin und schreibt und illustriert Kinderbücher (Carlsen Verlag, Jumbo Verlag).

Im Januar 2015 übernahm sie die renommierte "Kunstschule Simsalabunt" (jetzt "Kunstschule im Elbe") in der sie nun auch ihre Malkurse für Erwachsene fortführt. In den Kunstkursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist es ihr wichtig, die Freude am Prozess des künstlerischen Schaffens sowie verschiedene Techniken (Acrylmalerei, Eitempera, Aquarell, Ölmalerei, Linoldruck usw.) und das genause Hinsehen beim Zeichnen mit Bleistift, Kohle oder Kugelschreiber zu vermitteln.

 

Barbara Landbeck ist Mitglied im Berufsverband bildender Künstler BBK Hamburg. Siehe auch: www.barbaralandbeck.de

 

Barbara Landbeck in der Zeitschrift "emotion"
Experten-Rat: Kann man als Erwachsener noch Zeichnen lernen?
emotion Experten Interview Landbeck 16.p[...]
PDF-Dokument [6.8 MB]

Rita Luizink studierte Bekleidungstechnik an der FH Albstadt-Ebingen und arbeitete für verschiedene Modefirmen im In- und Ausland. Seit dem Studium setzt sie sich intensiv mit der bildenden Kunst auseinander. Das Gestalten und Experimentieren, das Suchen und Finden im Material ist ihre Leidenschaft. Neben ihrer Tätigkeit als Kunstlehrerin für die Kunstschule im Elbe arbeitet sie als freie Illustratorin für das Magazin Handmade Kultur. Für die Theater-Altonale ist sie regelmäßig im kreativen Einsatz und entwickelt Kostüme und Requisiten.

In ihren Kursen steht das Experimentieren mit vielen Materialien und Techniken - vorallem mit Ton - im Vordergrund. 

Siehe auch: www.rita-luizink.de

Petra Spielmann studierte Mode-Design an der HAW Hamburg. Nach ihrem Diplom ist sie nach New York gezogen, um dort Mode Illustration am Fashion Institute of Technology und  Akt Zeichnen an der Art Students League zu studieren. Nach fünf Jahren freischaffende Tätigkeit als Illustratorin und Designerin in dieser Mode Metropole kehrte sie 1994 nach Hamburg zurück und gründete ihr Atelier für freie und angewandte Kunst. Seit 20 Jahren gibt sie Zeichenkurse an Kunstschulen mit den Schwerpunkt figürliches Zeichnen und Kreativitätstraining. Sie übernimmt In der Kunstschule Firmenveranstaltungen, Mal-Abende und Kurse mit dem Schwerpunkt Malen und Zeichnen.

Isabelle Kremm, 23, studiert Illustration an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg. Sie leitet ihre beliebten Ferien-Workshops und Geburtstags-Workshops am Wochenende. 

 

Lotta Landbeck, 19 Jahre, studiert Psychologie. Sie liebt Kunst und Kinder und assistiert bei einer Vielzahl von Kunstkursen und Kindergeburtstagen.

 

Carmen Maria Salomon studierte Kostümdesign an der HAW Hamburg (Diplom), art & design in London und absolvierte eine Ausbildung zur Damenschneiderin. Die mehrfache Stipendiatin übernimmt mit viel Engagement die Leitung von Workshops an Kindergeburtstagen zum Thema Textildruck (z.B. T-Shirts und Kissen bedrucken und bemalen) und Ferien-Näh-Workshops.

http://www.cmsalomon.com

Christine Gremliza-Helbing studierte Sozialpädagogik und ist mit Leidenschaft in allen Bereichen der Kreativität zuhause. Mit Offenheit für die Phantasie der Kinder vermittelt sie ihnen den Spaß am Entdecken ihrer individuellen künstlerischen Möglichkeiten. Dabei widmet sie dem Entwicklungsprozess ebenso viel Aufmerksamkeit wie der gemeinsamen Freude über das Ergebnis.

 

Kunstschule im Elbe / Atelier Landbeck
Osdorfer Landstraße 137
22609 Hamburg
Telefon: +49 170 3033853 +49 170 3033853
Fax:
E-Mail-Adresse:

So finden Sie uns:

Die Kunstschule im Elbe befindet sich im 2. OG des Elbe Einkaufszentrums.

Ab Saturn folgen Sie einfach den Schildern zur Kunstschule im Elbe.

Siehe auch Anfahrtsskizze

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0170-30 33 853

oder mailen Sie gerne:

mail@kunstschule-elbe.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kunstschule im Elbe, Atelier Landbeck, Inh. Barbara Landbeck

Anrufen

E-Mail

Anfahrt